Anders als geplant ... der Rückblick aufs 2020

Was wäre wenn....
Aktuell wären wir wohl am planen für unsere nächsten Reisen.
Aber wie bei vielen anderen, ist auch bei uns alles ein wenig zum Stillstand gekommen.
Die eine oder andere Ausfahrt in der näheren Umgebung hat es 2020 zwar gegeben, die waren auch alle toll.
Dennoch haben wir auf Posts hier im Blog verzichtet.

Gerne würden wir jetzt in Erinnerungen schwelgen und vom Erlebten zehren.
2020 wäre geplant gewesen, das wir via Slovenien, Croatien nach Griechenland fahren.
Weiter nach Italien, über Sardinien und Korsika wieder zurück nach Hause.
2020-wo geht es lang
Leider wurde aus bekannten Gründen erstmal nichts daraus.

Wir verbringen also den Sommer auf unserer Terrasse
Sind damit Beschäftigt diese zu verschönern.
Hochbeete werden gezimmert und bepflanzt.







Eine Schattierung über unsere Lounge soll her.
Wir werden im Baumarkt fündig, welcher zwischenzeitlich glücklicherweise wieder geöffnet hat.
Der Pavillon hat ursprünglich eine Art Satteldach, welches bei den teilweise starken Winden wenig stabil scheint.
Wir bauen dieses kurzerhand um zu einem flachen Dach.
Corinne verbringt Stunden damit die bestehenden Stoff Elemente zu nähen.



Das fertige Konstrukt erfüllt alle unsere Anforderungen und wir geniessen die schönen Tage während des Lockdowns und meiner Kurzarbeit.

Womit wir bereits wieder beim leidigen Thema Corona und Lockdown sind.
Ich bin seit April entweder im Home Office oder noch Arger, in Kurzarbeit.
Ab und zu darf ich arbeiten, maximal für eine Woche.
Die restliche Zeit verbringe ich zuhause.
Es wird wie oben beschrieben, gesägt, geschraubt, gezimmert, oder dann geputzt, gekocht und gebacken.
Putzen, kochen, backen und wieder putzen scheinen eine Art unheilige Allianz einzugehen miteinander.
Frei nach dem Motto, was kocht oder bäckt darf anschliessend auch wieder putzen.
"Aso Huusmaa wär em Fall nüt vör mech"
Corinne arbeitet während der ganzen Zeit ganz normal weiter.

Nebst all den Betätigungen in und um den Haushalt, starte ich ein neues Hobby.
Wie so viele, soll es Modellbau sein.
Ein 3D Drucker und eine 3D Software müssen her.
Fusion360 ist die Software.
Ich verbringe etliche Stunden vor dem Teewee.
Schaue mir YouTube Tutorials an.
Da habe ich mir etwas vorgenommen.
Resultate gibt es.
Vielleicht zeige ich die irgendwann einmal  hier im Blog.

Je länger die Kurzarbeit andauert, um so sicherer die Gewissheit, dass Corona mein bisheriges Leben Nachhaltig auf den Kopf stellen wird.
Ende September ist es dann soweit.
Nach beinahe 21 Jahren am selben Ort, bin ich gezwungen mir eine neue Stelle zu suchen.
Inserate, Bewerbungen.
Es gibt viele Interessante Jobs, aber auch viele, von welchen ich hoffe, sie wenn immer möglich nicht annehmen zu müssen.
Plötzlich geht alles sehr schnell.
Ich finde meinen Wunsch Job, darf mich vorstellen und bekomme ihn auch.
Hammer.
Ich wagte nicht zu hoffen das es so schnell gehen wird.

So geht das Jahr 2020 dem Ende zu. Deutlich ruhiger als gewohnt.
Ich blicke entspannt in die Zukunft.
Die Festtage verbringen wir mit dem einen oder anderen guten Tropfen und feinem Essen.
Bei der Gelegenheit ein Kompliment an das Restaurant zum Schützen in Aarau.
Euer take away Angebot ist mega lecker.

Ja und nun?
2021?
Leider lässt sich aktuell nach wie vor nichts grösseres planen.
Motorrad Touren ins Ausland? Aktuell Fehlanzeige.
Bleibt wohl nur abwarten und schauen was kommt.
Vielleicht ergibt sich doch die eine oder andere Option.

Noch etwas zum Modellbau... keine Ahnung wer hier alles mitliest.
Wer weis, vielleicht kriege ich unerwartet Hilfe und es kennt sich jemand mit dem Musik Express der Firma Mack aus.
Ich wäre dringendst interessiert an Kopien der Original Pläne, oder an einigen Original Massen des Fahrgeschäfts.
Mack habe ich angeschrieben und ein freundliches nööö, geben wir nicht heraus bekommen.
Ich glaube die befürchten ich wolle den alten Laden 1:1 nachbauen :-)




Share on Google Plus

About Daniel Stotz

This is a short description in the author block about the author. You edit it by entering text in the "Biographical Info" field in the user admin panel.

0 Kommentare:

Kommentar posten