Donnerstag, August 20, 2015

Auftakt zur Alpentour 2015, Österreich, Dolomiten, Allgäu und Graubünden

Schon bald starten wir zu einer  Tour durch Teile der Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien.
Wir haben uns viel vorgenommen.
Die Liste der Pässe, lang.
3600 Kilometer in 16 Tagen.

Bereits im 2014 hatten wir diese Tour auf der Wunschliste. Corinne hatte sich dann aber kurzfristig entschlossen, die Prüfung Kategorie A zu machen.
Da ihr Lehrfahrausweis auf die Schweiz beschränkt war, mussten wir damals kurzfristig umplanen.

Gut 14'000 Kilometer, oder 12 Monate später, steht nichts mehr im Weg.
Die Planung der Routen, Unterkünfte, Gepäck usw. ist abgeschlossen.


Die meisten Pässe und Übergänge kennen wir zwar vom hören sagen, von Freunden oder aus Berichten anderer Motorradfahrer. Für uns sind, bis auf wenige Ausnahmen, die meisten jedoch Neuland.
Entsprechend freuen wir uns, endlich starten zu können.

Für die dies interessiert, unten stehend die Liste der Pässe.

Wir sind dann mal weg.
Wie gewohnt, versuchen wir von unterwegs jeweils den Blog zu aktualisieren.

  1. Sattel
  2. Sattelegg
  3. Kerenzerberg
  4. Furkajoch
  5. Faschinajoch
  6. Hochtannbergpass
  7. Flexenpass
  8. Silvretta Hochalpenstrasse
  9. Zeinisjoch
  10. Pillerhöhe
  11. Finstermünzpass
  12. Reschenpass
  13. Stilfserjoch
  14. Umbrail
  15. Ofenpass
  16. Timmelsjoch
  17. Passo del Erbe
  18. Passo d'Valparola
  19. Passo Falzarego
  20. Passo di Giau
  21. Forcella Staulanza
  22. Passo Duran
  23. Passo Campologno
  24. Grödner Joch
  25. Passo Sella
  26. Passo Pordoi
  27. Forcella Aurine
  28. Passo Cereda
  29. Passo Rolle
  30. Passo Vales
  31. Passo San Pellegrino
  32. Passo di Costalugna
  33. Passo Nigra
  34. Passo tre Croci
  35. 3 Zinnen
  36. Staller Sattel
  37. Grossglockner
  38. Plöckenpass
  39. Nassfeldpass
  40. Kreuzbergsattel
  41. Nockalm
  42. Sölkpass
  43. Koppenpass
  44. Pass Thurn
  45. Gerlospass
  46. Zillertaler Höhenstrasse
  47. Kühtaisattel
  48. Hahntennjoch
  49. Gaichtpass
  50. Kunkelspass
  51. Juf
  52. Splügen
  53. Maloja
  54. Julier
  55. Albula
  56. Bernina
  57. Forcla di Livigno
  58. Flüela
  59. Wolfgang
  60. Ibergeregg

Reaktionen:

Kommentare:

  1. Bei dieser Pässeliste kommen viele Erinnerungen zurück, etwa beim Kühtaisattel, vor 29 Jahren mit dem 125er in stockdichtem Nebel plötzlich inmitten einer freilaufenden Kuhherde gestanden...
    Viel Spass Euch beiden, freue mich bereits auf die kommenden Berichte.
    Liebe Grüsse
    Michel

    AntwortenLöschen
  2. Merci Michel
    Wir freuen uns wie kleine Kinder endlich loslegen zu können

    AntwortenLöschen